Publikationen Dr. Gerlind Pracht

Begutachtete Zeitschriftenartikel / Peer-reviewed Journal Publications

Pracht & Bauer (2009). Burnout im Klinikalltag. Empirische Erkenntnisse zur Emotionsarbeit, Stressbelastung und Klientenaversion in der pflegerischen und ärztlichen Tätigkeit. Pflege & Gesellschaft,14(1), 67-85.

Pracht & Renner (2016). Stressmanagement durch Blended Training - Evaluation eines Präsenztrainings mit anschließendem Online-Coaching. Wirtschaftspsychologie. E-Interventionen auf individueller und Teamebene, IV-2016, 16-27.

Monographien / Monographies

Pracht, G. (2014). Stressbewältigung durch Blended Training - Entwicklung und Evaluation eines ressourcenorientierten Online-Coachings. Münster: Verlagshaus Monsenstein und Vannerdat.

Pracht, G. (2013). Stressbewältigung durch Blended Training - Entwicklung und Evaluation eines ressourcenorientierten Online-Coachings (Dissertation). Fernuniversität in Hagen.

Buchkapitel – Beiträge in Herausgeberwerken / Book Chapters

Gurt, J., Pracht, G., Weigelt, O., Roth, H. & Guhl, C. (2016). Spielerisch zu mehr Stresskompetenz? Evaluation und Vergleich zweier virtueller Stressmanagementtrainings. In: Wieland, R., Seiler, K. & Hammes, M. (Hrsg.): Psychologie der Arbeitssicherheit und Gesundheit - Dialog statt Monolog, 19. Workshop 2016, Fachverband Psychologie für Arbeitssicherheit und Gesundheit e.V. (PASiG), S. 117 - 120. Asanger Verlag: Kröning.

Pracht, G., Manthey, L. & Watzl, F. (2016). Kompakte Stressbewältigungstrainings in der Praxis und ihre Wirkungen: eine Trainingsevaluation im Feld mit experimentellem Design. In: Wieland, R., Seiler, K. & Hammes, M. (Hrsg.): Psychologie der Arbeitssicherheit und Gesundheit - Dialog statt Monolog, 19. Workshop 2016, Fachverband Psychologie für Arbeitssicherheit und Gesundheit e.V. (PASiG), S. 185-188. Asanger Verlag: Kröning.

Watzl, F., Pracht, G. & Manthey (2016). Teilnehmerschach im Feldexperiment: Brute-force-Bedingungszuweisung selektiv verfügbarer Probanden. In: Wieland, R., Seiler, K. & Hammes, M. (Hrsg.): Psychologie der Arbeitssicherheit und Gesundheit - Dialog statt Monolog, 19. Workshop 2016, Fachverband Psychologie für Arbeitssicherheit und Gesundheit e.V. (PASiG), S. 125-12. Asanger Verlag: Kröning.

Pracht, G. & Hofmann, M. (2015). Tool: Was ist das Wertvolle am Sandwich? Effektive Bewältigungsstrategien für Führungskräfte in der Sandwich-Position. In M. Hofmann, S. Recknagel, L. Reisert & F. Michel (Hrsg.), Stress-Kompass. Strategisches Stress-Management für Ihr Unternehmen aufbauen – Konzepte und Umsetzung. (S. 193-205). Bonn: managerSeminare Verlagshaus GmbH.

Pracht, G. & Masemann, S. (2015). Tool: „Ich sehe was, was du nicht siehst“. Ressourcenorientiertes Feedback geben, nehmen, trainieren – von Anfang bis Ende. Konzept zum Stress-Lotsen-Training. In M. Hofmann, S. Recknagel, L. Reisert & F. Michel (Hrsg.), Stress-Kompass. Strategisches Stress-Management für Ihr Unternehmen aufbauen – Konzepte und Umsetzung. (S. 342-349). Bonn: managerSeminare Verlagshaus GmbH.

Pracht, G. & Michel, F. (2015). Tool: (Stress-)Umleitung – Think positive! Kognitionstraining für Führungskräfte, stressfördernde Denkmuster erkennen und entschärfen. In M. Hofmann, S. Recknagel, L. Reisert & F. Michel (Hrsg.), Stress-Kompass. Strategisches Stress-Management für Ihr Unternehmen aufbauen – Konzepte und Umsetzung. (S. 176-184). Bonn: managerSeminare Verlagshaus GmbH.

Pracht, G. & Reisert, L. (2015). Stress-Management-Trainings für Führungskräfte. Konzept für Führungskräfte-Trainings. In M. Hofmann, S. Recknagel, L. Reisert & F. Michel (Hrsg.), Stress-Kompass. Strategisches Stress-Management für Ihr Unternehmen aufbauen – Konzepte und Umsetzung. (S. 151-166). Bonn: managerSeminare Verlagshaus GmbH.

Masemann, S. & Pracht, G. (2015). Multiplikatorentrainings: Stress-Lotsen qualifizieren. Konzept zum Stress-Lotsen-Training. In M. Hofmann, S. Recknagel, L. Reisert & F. Michel (Hrsg.), Stress-Kompass. Strategisches Stress-Management für Ihr Unternehmen aufbauen – Konzepte und Umsetzung. (S. 308-324). Bonn: managerSeminare Verlagshaus GmbH.

Reisert, L., Hofmann, M. & Pracht, G. (2014). Das Modell der inneren Antreiber. In A. Leão (Hrsg.), Trainer-Kit Reloaded. Die wichtigsten Theorien, Beratungsformate, Prozessdarstellungen - und ihre Anwendung im Seminar. (S. 210-220). Bonn: mangerSeminare Verlags GmbH.

Hofmann, M., Reisert, L. & Pracht, G. (2013). Stress in der Ausbildertätigkeit – Ansatzpunkte für Ausbilder. In Cramer, G., Dietl, S., Schmidt, H. & Wittwer, W. (Hrsg.): Personal Ausbilden. Das aktuelle Nachschlagewerk für Praktiker 153. (S.137-160). Köln: Wolters Kluwer Deutschland GmbH.

Kongressbeiträge / Conference Presentations

Pracht, G., Nio, B. & Renner, K.-H. (2017). Veränderungen von Persönlichkeitsmerkmalen durch multimodale Interventionen zur Stressbewältigung. 14. Fachgruppentagung der Fachgruppe Differentielle Psychologie, Persönlichkeitspsychologie und Psychologische Diagnostik der DGPs, 04.09.-06.09.2017, München.

Pracht, G. (2016). Stressprävention für Führungskräfte: Interventionsansätze und ihre Evaluation. 50. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie DGPs, 18.-22.09.2016, Leipzig.

Greb, S., Pracht, G. Dikta, T., Taibi, Y., Manthey, L. & Arimond, F. (2016). Du hörst Dich gestresst an! Zusammenhänge zwischen sprachpsychologischen und stressbezogenen Merkmalen. 50. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie DGPs, 18.-22.09.2016, Leipzig.

Pracht, G., Manthey, L., Dikta, T., Greb, S., Taibi, Y. & Arimond, F. (2016). Beeinflusst Stressmanagement-Training die Veränderung sprachpsychologischer Merkmale? Eine randomisierte Kontrollgruppenstudie. 50. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie DGPs, 18.-22.09.2016, Leipzig.

Bartel, C. & Pracht, G. (2016). Konstruktion und Validierung eines Fragebogens zur Erfassung von "Inneren Antreibern und Arbeitsstilen". 50. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie DGPs, 18.-22.09.2016, Leipzig.

Vehreschild, V., Pracht, G. & Manthey, L. (2016). Effects of a Two-day Stress Management Intervention - an Experimental Study. 30th Conference of the European Health Psychology Society EHPS and the British Psychology Society Division of Health Psychology DHP - "Behaviour Change: Making an impact on health and health services", 23rd -27th of August 2016, Aberdeen Ireland.

Gurt, J., Pracht, G., Weigelt, O., Roth, H. & Guhl, C. (2016). Spielerisch zu mehr Stresskompetenz? Evaluation und Vergleich zweier virtueller Stressmanagementtrainings. 19. Workshop Fachverband Psychologie für Arbeitssicherheit und Gesundheit e.V. (PASiG) „Dialog statt Monolog“, 18.-20.05.2016 Wuppertal.

Pracht, G., Manthey, L. & Watzl, F. (2016). Kompakte Stressbewältigungstrainings in der Praxis und ihre Wirkungen: eine Trainingsevaluation im Feld mit experimentellem Design. 19. Workshop Fachverband Psychologie für Arbeitssicherheit und Gesundheit e.V. (PASiG) „Dialog statt Monolog“, 18.-20.05.2016 Wuppertal.

Watzl, F., Pracht, G. & Manthey (2016). Teilnehmerschach im Feldexperiment: Brute-force-Bedingungszuweisung selektiv verfügbarer Probanden. 19. Workshop Fachverband Psychologie für Arbeitssicherheit und Gesundheit e.V. (PASiG) „Dialog statt Monolog“, 18.-20.05.2016 Wuppertal.

Pracht, G. (2015). Gestresst - Trainiert - Gecoacht - Bewältigt? Wirkungen von Stressbewältigung 2.0 durch Blended-Training. 9. Fachgruppentagung der Fachgruppe Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie der DGPs, 24.09.-26.09.2015, Mainz.

Pracht, G. & Manthey (2015). Veränderung habitueller Stressbewältigungsstrategien durch Präsenztraining und Online-Coaching. 13. Fachgruppentagung der Fachgruppe Differentielle Psychologie, Persönlichkeitspsychologie und Psychologische Diagnostik der DGPs, 21.09.-23.09.2015, Mainz.

Manthey, L., Pracht, G. & Vehreschild, V. (2015). Summative Trainingsevaluation im Kontext von Stressmanagement-Interventionen. 9. Fachgruppentagung der Fachgruppe Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie der DGPs, 24.09.-26.09.2015, Mainz.

Pracht, G. & Renner, K.-H. (2013). Veränderung habitueller Stressbewältigungsstrategien durch Präsenztraining und Online-Coaching. 12. Fachgruppentagung der Fachgruppe Differentielle Psychologie, Persönlichkeitspsychologie und Psychologische Diagnostik der DGPs, 23.09.-25.09.2013, Greifswald.

© 2014 Dr. Gerlind Pracht | Impressum | Datenschutz